Frauenzentrum Laatzen Informationen
frauenzentrumlaatzen
donnaclaraberatungsstelle


Veranstaltungen 2019

Mo., 04. Mrz.
19 Uhr
2019

Queerfeminismus

Zusammenspiel feministischer Generationen


Beim Treffen jüngerer und älterer Feministinnen im letzten Jahr ist der Wunsch entstanden, sich mit Themen auseinanderzusetzen, die Feministinnen unterschiedlicher Generationen beschäftigen. An diesem Abend wird es um „Queerfeminismus“ gehen. Der „Queerfeminismus“ polarisiert, sorgt für Kontroversen und viel Kritik. Doch was ist „Queerfeminismus“ eigentlich und welche Ziele verfolgen queerfeministische Strömungen? […]

weiterlesen
Mo., 25. Mrz.
18.30 Uhr
2019

Digitalisierung und Demokratie

Marina Weisband über Chancen, Risiken und eine neue Kultur der Teilhabe


Referentin: Marina Weisband  … alles ist irgendwie digitalisiert und viele Menschen haben das Gefühl, nicht mehr mitzukommen. Politisch ist das brisant, weil ein Gefühl von Ohnmacht anfällig für Populismus und Hass macht oder aber den Rückzug ins Private ebnet. Marina Weisband sieht weder in dem einen noch dem anderen ein […]

weiterlesen
Fr., 10. Mai.
15.30 Uhr
2019

30 Jahre Frauenzentrum Laatzen / Donna Clara Beratungsstelle – 20 Jahre Sozialpolitische Reihe für Frauen

mit Chriatina Thüremr Rohr u.a.


30 Jahre Frauenzentrum Laatzen / Donna Clara Beratungsstelle  –  20 Jahre Sozialpolitische Reihe für Frauen am Freitag, 10. Mai 2019 mit Christina Thürmer-Rohr u.a. Willkommen zum Empfang, zu Diskussion, Poetry, Musik und Informationen …, 15.30 Ankommen, 16.00 Beginn. Anmeldung unter Frauenzentrum Laatzen Tel: 0511 – 898 858 20 oder per e-mail: info@frauenzentrum-laatzen.de. In Kooperation mit […]

weiterlesen
Mo., 27. Mai.
19 Uhr
2019

frauenpoli-Tisch – das Frauentischgespräch im Frauenzentrum Laatzen

Thema: Feministisches Engagement gegen Rechtspopulismus II


Beim letzten frauenpoli-Tisch im Januar ging es um feministisches Engagement gegen Rechtspopulismus. Das Thema wird bei diesem frauenpoli-Tisch noch einmal aufgegriffen, um über die Kultur der politischen Auseinandersetzung zu sprechen. Wie setzen wir uns mit „feindlichen“ Positionen auseinander? Macht es mit „bestimmten politischen Personengruppen“ keinen Sinn, zu sprechen? Oder lohnt […]

weiterlesen


Vergangene Veranstaltungen 2019

Mo., 14. Jan.
19 Uhr
2019

Mehr Feminismus – Handeln gegen Rechtspopulismus

frauenpoli-Tisch - Das Frauentischgespräch


Wo engagieren Feministinnen sich verstärkt, um Rechtspopulismus, rechten Tendenzen und Aktivitäten entgegenzuwirken? Bei diesem frauenpoli-Tisch werden wir uns mit der Frage nach konkreten Aktionen, Bündnissen und feministischem Handeln gegen Rechts befassen. Bei frauenpoli-Tisch geht es um Themen, mit denen wir es uns nicht leicht machen, weil sie vielschichtig sind oder politisch-ethische Fragen […]

weiterlesen