Frauenzentrum Laatzen Informationen
frauenzentrumlaatzen
donnaclaraberatungsstelle




Mo., 11. Mai.
19 Uhr
2020

Von Care-Arbeit – Erwerbsarbeit – Existenzsicherung

Frauen wollen nicht nur arbeiten, sondern auch eine gesicherte Existenz!


Für die gesicherte Existenz von Frauen wäre aus Sicht der IG BAU Frauen ein Paradigmenwechsel wichtiger Teil der Lösung: Vom Recht auf Erwerbsarbeit hin zum Recht auf Existenz. Unbezahlte Leistungen für die Gesellschaft – wie beispielsweise die Care-Arbeit – und die damit sehr oft verbundene Erwerbarbeit in Teilzeit – hemmen die Existenzsicherung von Frauen. Ziel muss die Absicherung  a l l e r  gesellschaftlichen Arbeit und die eigenständige soziale Sicherung für alle sein. Das bedarf einer Politik, die sich nicht nur an kapitalistischem Wettbewerb orientiert, an grenzenlosem Wachstum und Profit für wenige. Im Mittelpunkt des politischen Handelns muss ein auskömmliches und gutes Leben für alle stehen, vertritt unser Gast Renate Wapenhensch.

Referentin: Renate Wapenhensch, IG Bau Frauen

 

In Kooperation mit der Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Niedersachsen